Astrologie

Astrologie leicht verständlich,Horoskope

Wassermann-Prinzip

 

Gutes und Böses sind die Vorder- und Rückseite der gleichen Münze. Wie könnte man das Gute ohne das Böse erhalten, da sie doch eine untrennbare Einheit bilden. Swami Vivekananda
 

Weiterlesen

Steinbock-Prinzip

Für seine Handlungen sich allein verantwortlich fühlen und allein ihre Folgen, auch die schwersten, tragen, das macht die Persönlichkeit aus. Ricarda Huch  

Weiterlesen

Das Schütze Prinzip – Lebenssinn und Hoffnung

Wer sein eigenes Leben und das seiner Mitmenschen als sinnlos empfindet, der ist nicht nur unglücklich, sondern kaum lebensfähig. Albert Einstein
  Das Schütze-Prinzip macht die skorpionischen Vorstellungen sichtbar. Aus einzelnen geistigen Entwürfen entsteht das Bild, welches Sinn und Hoffnung im Leben bringt. Es können religiöse, philosophische, spirituelle Ideen sein oder eine eigene Abbildung der Wirklichkeit.

Weiterlesen

Skorpion – Prinzip

 

Der beste Weg zur Wahrheit ist, die Dinge so zu betrachten, wie sie sind, und nicht so, wie wir schließen, dass sie zu sein hätten, wie wir sie uns vorstellen oder wie wir von anderen gelehrt wurden, sie uns vorzustellen. John Locke  

Weiterlesen

Waage-Prinzip – Begegnungen

   

Wer in den Spiegel des Wassers blickt, sieht allerdings zunächst sein eigenes Bild. Wer zu sich selber geht, riskiert die Begegnung mit sich selbst. Carl Gustav Jung   „Bewusstes und Unbewusstes“  

Weiterlesen

Zwillingsprinzip – Bewegung, Veränderung, Information

 

Wenn die Materie ewig war, mußte sie auch ewige Eigenschaften besitzen, wie Gestalt, Trägheit, Bewegung und Teilbarkeit. Diese Teilbarkeit aber ist nur eine Folge der Bewegung, denn ohne Bewegung läßt sich nichts teilen, trennen oder ordnen. Man betrachtet also die Bewegung als zum Wesen der Materie gehörig. Voltaire

Weiterlesen

Top